Start > Archiv > Kompositionswettbewerb für Jugendblasorchester des ÖBV

Kompositionswettbewerb für Jugendblasorchester des ÖBV

ÖBJ

Der Österreichische Blasmusikverband und die Österreichische Blasmusikjugend führen einen Kompositionswettbewerb zur Bereicherung des Originalrepertoires für Jugendblasorchester durch. Dieser hat das Ziel, Kompositionen für Jugendblasorchester unter den neu erstellten ÖBJ-Guidelines für Jugendblasorchester-Literatur entstehen zu lassen. Die Gewinnerstücke des Kompositionswettbewerbes werden als Pflichtstücke zum Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb 2017 festgelegt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Komponisteninnen und Komponisten, die ihren Wohnsitz in Österreich, Liechtenstein oder Südtirol haben.

Einsendeschluss: 31. Jänner 2016

Genaue Informationen zur Ausschreibung und zu den Teilnahmekriterien findet ihr im Anhang.

Anhang:

Ausschreibung – Kompositionswettbewerb

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2014 - 2019 Verband Südtiroler Musikkapellen | Anmelden