Start > Euregio-Jugendblasorchester > 2015 > Gemeinschaftsprojekt “EUREGIO 2015″

Gemeinschaftsprojekt “EUREGIO 2015″

Titel Euregio

Anlässlich des 100-jährigen Gedenkens an den Kriegseintritt Italiens in den I. Weltkrieg am 23. Mai 1915 findet in Innsbruck auf Initiative des Landeshauptmannes von Tirol Günther Platter am 23. Mai 2015 ein Gedenktag statt. Dieser soll unter anderem von einem EUREGIO – Jugendblasorchester musikalisch umrahmt werden. Die Blasmusikverbände von Tirol, Trient und Südtirol haben sich bereit erklärt dieses Orchester zu bilden. Alle interessierten Musikanten und Musikantinnen bis zum 30. Lebensjahr können an diesem Orchester teilnehmen.

Musikalische Leitung:

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Sonya Profanter, Wolfram Rosenberger und Meinhard Windisch.

Konzerte:

  • Sa, 23. Mai 2015 in Innsbruck
  • So, 24. Mai 2015 in Trient
  • Sa, 06. Juni 2015 in Auer

Proben:

  • Sa-So, 09.-10. Mai 2015 in Brixen
  • Sa-So, 16.-17. Mai 2015 in Brixen

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gutes Silber – Gold Niveau.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt bis 30. März 2015 über das Mitgliederverwaltungsprogramm VSM-Office. Die Zulassung zum Projekt erfolgt anhand der Besetzungsliste in Reihenfolge der Anmeldung.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2014 - 2019 Verband Südtiroler Musikkapellen | Transparenz | Anmelden